Home

Überschwemmungsgebiete Elbe

Überschwemmungsgebiete der Elbe im Landkreis Sächsische

  1. Überschwemmungsgebiete der Elbe im Landkreis Sächsische Schweiz. Überschwemmungsgebiet (hellblau) der Elbe (blau) in der Altstadt Pirna mit Stadtbrücke . zurück. Hochwasserspiegel an der Stadtbrücke Pirna [Mitarbeiter].
  2. Karte 4.16.1 Überschwemmungsgebiet der Elbe in Dresden für ein 100-jährliches Hochwasserereignis (HQ100: 4370 m³/s
  3. Hier finden Sie die in Sachsen-Anhalt rechtskräftigen Überschwemmungsgebiete. Das sind: - die durch Verordnung festgesetzten Überschwemmungsgebiete (§ 76 Abs. 2 WHG in Verbindung mit § 99 Abs. 1 WG LSA) - die vorläufig gesicherten Überschwemmungsgebiete (§ 76 Abs. 3 WHG in Verbindung mit § 100 Abs. 1 WG LSA
  4. Ratgeber für Bürgerinnen und Bürger in den Überschwemmungsgebieten der Gewässer: Ammersbek, Berner Au, Brookwetterung, Dove-Elbe, Este, Falkengraben, Gose-Elbe, Kollau, Osterbek und Tarpenbek (PDF, 746,8 KB
  5. Überschwemmte Flächen Hochwasser 2002 und 2013. In der Karte werden die beim Hochwasser im August 2002 und Juni 2013 (Elbe und Mulde) im Freistaat Sachsen überschwemmten Flächen dargestellt. Überschwemmte Flächen Hochwasser 2002 und 2013 im Geoportal Sachsenatlas anzeigen

Karten der Überschwemmungsgebiete nach §115 NWG Die Feststellung und Ausweisung von Überschwemmungsgebieten ist ein wichtiger Beitrag zum vorbeugenden Hochwasserschutz. Auf der folgenden Seite finden Sie weitere Informationen sowie den Link zum Kartenserver des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz Die Feststellung und Ausweisung von Überschwemmungsgebieten ist ein wichtiger Beitrag zum vorbeugenden Hochwasserschutz. Nur wer das im Hochwasserfall überschwemmte Gebiet kennt, kann schon im Vorfeld die Schäden minimieren - durch eine Einschränkung der Baumaßnahmen beispielsweise oder eine Änderung der Nutzung. Mit einer im Dezember 2007 in Kraft getretenen Verordnung, deren gesetzliche Grundlage §92a des Niedersächsischen Wassergesetzes (2007) war, wurden die Gewässer. Überschwemmungsgebiete; Veröffentlichungen / Informationsmaterialien; Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten . Für die im zweiten Zyklus der HWRM-RL im Jahre 2018 erfolgte Überprüfung der Risikogebietskulisse waren bis 22.12.2019 Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten zu erstellen. Zur Ermittlung des Ausmaßes der Überflutung und der zu erwartenden Wassertiefen wurden. Überschwemmungsgebiete sind alle Gebiete zwischen oberirdischen Gewässern und Deichen oder Hochufern und sonstige Gebiete, die bei Hochwasser eines oberirdischen Gewässers überschwemmt oder durchflossen werden. Auch die Gebiete, die für Hochwasserentlastung oder Rückhaltung beansprucht werden, gehören dazu

Überschwemmungsgebiete - Landesportal Sachsen-Anhal

  1. Überschwemmungsgebiet der Flüsse Weißeritz und Lockwitzbach (betrachtet ohne Einwirkung der Elbe) Hochwasser der Weißeritz können wie 2002 durch Starkregen oder durch starkes Tauwetter im Osterzgebirge entstehen
  2. Neben den Überschwemmungsgebieten für die Schwarze Elster schränken jetzt auch HQ 200 Risikogebiete für die Elbe das Bauen in der Kreisstadt und anderen Gemeinden im Landkreis ein. 30. November..
  3. Weiterhin werden die Bemühungen, die Elbwiesen als natürliches Überschwemmungsgebiet zu erhalten und die Wirkung künstlich angelegter Flutrinnen erläutert. Mit Blick auf den Pegel Dresden werden dessen Alarmstufen sowie das Hochwassermeldesystem in Sachsen vorgestellt. Weitere Tafeln beschreiben die Gefahren des Grundhochwassers, die innerstädtischen technischen Hochwasserschutzmaßnahmen und die Folgen einer Flussverlegung

Überschwemmungsgebiete in Hamburg. Im Februar und Juli 2002, Dezember 2007, Februar 2011 und Mai 2013 gab es bedeutende Binnenhochwasserereignisse. Während es im Jahr 2002 noch zu Schäden an einer Vielzahl von Gebäuden und Grundstücken kam, konnten bei den jüngsten Ereignissen die Auswirkungen durch inzwischen umgesetzte wasserbauliche Maßnahmen begrenzt werden. Das Freihalten von. 1997 und Elbe 2002 haben Hochwassergefahren wieder stärker in das Bewusstsein gerückt. Der Klimawandel, die zunehmende Bodenversiegelung und die schnelle Ableitung von Niederschlagswasser verschärfen das Problem. In der Folge wurde das Wasserrecht ergänzt und das Thüringer Landesverwaltungsamt weißt derzeit Überschwemmungsgebiete der Weißen Elster und der Nebengewässer per. Überschwemmungsgebiete in Elbe-Elster Ausgleichsflächen für Bauwillige können beantragt werden An der Lapine in Herzberg baut die Flächenagentur Brandenburg eine Retentionsfläche, für die.

Video: Überschwemmungsgebiete in Hamburg - hamburg

Bei der Elbe gilt dies für den Pegel von 9,24 Meter. In den ausgewiesenen Überschwemmungsgebieten gelten bestimmte baurechtliche Einschränkungen. Persönliche Betroffenheit erkennbar. Anlass für die Neumodellierung waren Unterschiede zwischen bisherigen Modellergebnissen und dem tatsächlichen Hochwasser im Juni 2013. Bislang lagen nur die. Allein in Sachsen fielen während des Hochwassers 32 Kläranlagen an der Elbe (Dresden-Kaditz, Pirna, Meißen und Riesa) durch Überschwemmung oder Stromausfälle aus. Dadurch gelangte Abwasser ungeklärt in die Elbe. In Sachsen waren durch das Hochwasser 21 Tote zu beklagen. Von 2002 bis 2009 wurden 700 Millionen Euro für Schutzprojekte ausgegeben, davon 50 % aus EU-Mitteln. In Auswertung der Flut wurden insgesamt 300 Überschwemmungsgebiete auf einer Fläche von 76.000 Hektar erklärt Überschwemmungsgebiete (ÜSG) sind Gebiete zwischen oberirdischen Gewässern und Deichen und sonstige Gebiete, die bei Hochwasser überschwemmt, durchflossen oder für die Hochwasserentlastung oder Rückhaltung beansprucht werden

Karten und Geodaten zum Thema Hochwasser - sachsen

Für die Elbe als Bundeswasserstraße und wichtigstem Fließgewässer Sachsens wurden die Überschwemmungsgebiete für den Landkreis Sächsische Schweiz bestimmt (bis zum 100-jährigen Ereignis; Bezugspunkt war zur Bearbeitungszeit das Hochwasser von 1890). Das entsprechende Projekt im Auftrag des zuständi Überschwemmungsgebiete der Gose-Elbe, Dove-Elbe und Brookwetterung werden kleiner Ergebnis der Nachberechnung auf Bürger-Veranstaltung vorgestellt Die Nachberechnungen für die vorläufig gesicherten Überschwemmungsgebiete (ÜSG) an der Gose-Elbe, Dove-Elbe und Brookwetterung sind abgeschlossen Gesetzliche Ueberschwemmungsgebiete. Startseite. Unsere Themen. Wie hoch ist unser Risiko. Festgesetzte Überschwemmungsgebiete. Karte der Überschwemmungsgebiete eignisse an Oder und Elbe wurden vom Gesetz-geber in Deutschland im Wasserhaushaltsgesetz (WHG) die Bestimmungen zur Ausweisung von Überschwemmungsgebieten neu gefasst. Um auf zukünftige Hochwasserereignisse auch an den Hamburger Binnengewässern besser vorbe - reitet zu sein und um die gesetzlichen Pflichten zu erfüllen, werden in Hamburg daher nun elf weitere Überschwemmungsgebiete. Überschwemmungsgebiete für Schadensvorsorge - Eine andere Flusspolitik Schadensvorsorge besser als Schadensbeseitigung Die verheerende Flutkatastrophe an der Elbe im Sommer 2002 hat allen deutlich gemacht, wie gefährlich und schadensträchtig Hochwasserereignisse sein können. Durch das Elbehochwasser sind in Deutschland 21 Menschen ums Lebe

Hochwasser: Ursachen und Konsequenzen am Beispiel der Elbe Mareike Christiansen Samwerstraße 27, 24118 Kiel, mareike2008@hotmail.com 1. Einleitung Im Sommer 2002 bildeten sich nach Starkniederschlägen an mehreren großen Flüssen Flutwellen mit extrem hohen Pegelständen aus, die zu großflächigen Überschwemmungen in den Unterläufen führten. In Deutschland waren vor alle Die Funktion der Auen als natürliche Überschwemmungsgebiete muss nicht nur aus Sicht des Naturschutzes, sondern auch aus Gründen des vorsorgenden Hochwasserschutzes so weit wie möglich wiederhergestellt werden. Gleichzeitig müssen die noch vorhandenen naturnahen Auen, beispielsweise an Donau, Elbe und Rhein erhalten und langfristig gesichert bleiben, und dürfen nicht durch weiteren. Sinn und Zweck der Feststellung von Überschwemmungsgebieten Kartenausschnitt Überschwemmungsgebiet Weiße Elster, Bereich Hofwiesenpark (Quelle: Stadtverwaltung Gera, GIS) Überschwemmungsgebiete sind Gebiete, die bei Hochwasser überschwemmt, durchflossen oder für die Hochwasserentlastung bzw. Rückhaltung beansprucht werden. Dazu zähle Szenario werden die Flächen dargestellt, die bei einem Abfluss HQ10 (an der Elbe HQ20) und unter Berücksichtigung vorhandener Hochwasserschutzanlagen (Deiche) überschwemmt werden können. Diese.

Die Elbe - Von Zollenspieker bis Elbphilharmonie | NDR

Karten zum Thema Hochwasser Nds

  1. Überschwemmungsgebiete von entgegenstehenden Nutzungen freihalten (Festlegungen von Mindestanforderungen in Verordnungen) (SN, BB) Monitoring zur Umsetzung baulicher Vorsorgemaßnahmen (Bezug zu o.g. Maßnahme) (SN, BB) Veröffentlichung und Verbreitung von Empfehlungen für bauliche Schutz- und Vorsorgemaßnahmen durch die Gemeinden in For
  2. Weniger als 20 Prozent ihrer natürlichen Überschwemmungsgebiete stehen Flüssen noch zur Verfügung, sagt der Biologe Thomas Paulus von der Stiftung Living Rivers. Die Elbe habe gar fast 90.
  3. Trotz Abdeichung weiter Auenflächen- das Elbetal hat hier Breiten bis über 20 km- und der fast vollständigen Vernichtung der Auenwälder unterhalb Magdeburgs sind noch weitläufige und von der Naturausstattung her repräsentative Überschwemmungsgebiete erhalten geblieben. Der Auenbereich, der durch eine Wiesen- und Weidelandschaft im Überflutungsgebiet mit zahlreichen Altwässern und Altarmen gekennzeichnet ist, wird noch vielfach durch mächtige Solitäreichen, Wildobst und Baumgruppen.
  4. isterium veranlasste Hochwasserschutzplan umgesetzt. In dieser Zeit entstanden di
  5. Die noch vorhandenen Überschwemmungsgebiete an der Elbe und ihren Nebenflüssen (in Deutschland knapp 20 %) sollen erhalten und rechtsverbindlich festgesetzt werden. Ihre Nutzung soll derart eingeschränkt werden, dass hiervon keine Gefahren für Leib und Leben und hochwertige Sachgüter einerseits und für die Gewässer andererseits, etwa durch unsachgemäße Lagerung wassergefährdender.

Sachgebietsleiter untere Wasser-, Abfallwirtschafts- und Bodenschutzbehörde. Nordpromenade 4a. 04916 Herzberg (Elster) Adresse über Google Maps anzeigen. Telefon: 03535 46-9332. Fax: 03535 46-9372. E-Mail: daniel.marczykowski@lkee.de. Kontaktformular. Ins Adressbuch exportieren Heute sind vier Fünftel der ehemaligen Überschwemmungsgebiete an Elbe und Rhein durch Deiche abgetrennt und werden anderweitig genutzt. Dieselbe Entwicklung nimmt der Bodenverbrauch. Die. Überschwemmungsgebiete. Überschwemmungsgebiete sind Gebiete zwischen oberirdischen Gewässern und Deichen oder Hochufern und sonstige Gebiete, die bei Hochwasser eines oberirdischen Gewässers überschwemmt oder durchflossen werden. Auch die Gebiete, die für Hochwasserentlastung oder Rückhaltung beansprucht werden, gehören dazu. In Überschwemmungsgebieten gelten Schutzbestimmungen, die. Durch Deiche und Dämme hat der Mensch viele Überschwemmungsgebiete vom Fluss getrennt. Flüsse wurden durch Begradigungen und Staustufen schneller gemacht. Rhein und Donau sind heute weitgehend zu beschiffbaren Wasserbahnen betoniert. Selbst die sonst noch vielerorts naturnah fließende Elbe ist in ihrem Oberlauf auf tschechischer Seite mit 22 Stauwehren und Talsperren verbaut. Deshalb rast heute das Wasser in den meisten bebauten Flüssen mit viel höherer Geschwindigkeit Richtung. gesetzten Überschwemmungsgebiets sind gemäß § 100 Absatz 3 des Brandenburgischen Wasserge-setzes bei den unteren Wasserbehörden der Land-kreise Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz nie-dergelegt. Den Originalkarten entsprechende Karten werden über einen Web-Kartendienst zum Download be-reitgestellt. Den Kartendienst erreichen Sie übe

Überschwemmungsgebiete Nds

schen Elbe und Vorland liegen damit vor allem im o.g. Effekt der flächenhaft differenzier-ten Ausweisung von Wasserspiegellagen. Deshalb wurde für das potenzielle Über-schwemmungsgebiet bei HQ 200 das gleiche Überschwemmungsgebiet angesetzt wie für den IST-Zustand (Karte 14.11.4) Bis H Überschwemmungsgebiete der Elbe in Dresden 1845, 1890, 2002 Überschwemmungsgebiete der Elbe in Dresden 1845, 1890, 2002 Elbe-Hochwasser - verschiedene Jahrhunderte auf einen Mausklick. Die Nutzungen von Siedlungs- und Verkehrsflächen sowie Land- und Forstwirtschaftsflächen verändern sich an vielen Orten gleichzeitig und über lange Zeiträume. Sie werden jedoch gerade dadurch selten in. Überschwemmungsgebiete in Elbe-Elster: Ausgleichsflächen für Bauwillige können beantragt werden. An der Lapine in Herzberg baut die Flächenagentur Brandenburg eine Retentionsfläche, für die jetzt Verträge gemacht werden können Die Überschwemmungsgebiete an der Elbe bieten den Störchen einen idealen Lebensraum. Und sogar Seeadler bekommt Heike Götz auf ihrer Landpartie zu Gesicht. Und sogar Seeadler bekommt Heike. Überschwemmungsgebiete § 52 Überschwemmungsgebiete § 53 Vorschriften zur Sicherung des Wasserabflusses § 54 Weitere Maßnahmen zur Regelung des Wasserabflusses Abschnitt I: Vorbeugender Hochwasserschutz § 52 Grundsätze § 53 Hochwassergefährdeter Bereich im Tidegebiet der Elbe § 54 Gefährdete Gewässer oder Gewässerabschnitte, Überschwemmungsgebiete § 54a Besondere Vorschriften.

HWRM-Plan Elbe; Infothek; Zuständigkeiten; Häufig gestellte Fragen; Glossar HQ extrem. Ein HQextrem entspricht in etwa einem HQ 1000. Der HQ-Wert wird nach einheitlichen Standards entsprechend der an den bayerischen Gewässern vorhandenen Datengrundlage bestimmt oder abgeschätzt. HQ 100. Abfluss, der an einem Standort im Mittel alle hundert Jahre überschritten wird. Da es sich um einen. Verordnung über Überschwemmungsgebiete am Unterlauf der Dove- und Gose-Elbe v. 1966 RICHTLINIE 2007/60/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 23. Oktober 2007 über die Bewertung und das Management von Hochwasserrisike Vom 5. bis zum 16. Juni 2013 galt im Landkreis Lüneburg Katastrophenalarm wegen des Hochwassers an der Elbe. Landrat Manfred Nahrstedt bedankt sich bei allen beteiligten Organisationen und freiwilligen Helfern für die tatkräftige Unterstützung während des Katastrophenfalls durch das Vorhandensein großer natürlicher Überschwemmungsgebiete entlang der mittleren Elbe sind erhebliche Retentionswirkungen gegeben. Daneben spielt aber auch die anthropo

Ein Prozent der früheren Überschwemmungsgebiete der Elbe könnten dem Fluss zurückgegeben werden, wenn alle diskutierten Deichrückverlegungen entlang des Flusses tatsächlich umgesetzt werden B eim Schutz gegen Hochwasser gibt es kein Patentrezept. Nur eine Kombination aus naturnahen Flusslandschaften, technischen Schutzvorkehrungen und Vorsorge verspricht Erfolg. In Bayern ist ein. Überschwemmungsgebiete für ein extremes Hochwasser in Osnabrück Im Stadtgebiet von Osnabrück wurde durch den niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz (NLWKN) für die Hase auch die Ausdehnung von einem häufigen (20-jährigen) und einem extremen Hochwasser ermittelt, das statistisch alle 200 Jahre erfolgen kann HUeBro - Haushebung in Überschwemmungsgebieten am Beispiel des Elbe Dorfes Brockwitz. Modell der Ortslage beim Partizipationsworkshop, welches vom Projektteam und den Bürgern aus Brockwitz gemeinsam gestaltet wurde. Bild: Projektteam HUeBro < > 04.2017 29 mal als hilfreich bewertet. In der jüngeren Vergangenheit können nach langen, niederschlagsarmen Perioden vermehrt Unwetter mit.

In Form einer Chronologie

Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten - LUNG M-

Überschwemmungsgebiete MLU

HOCHWASSERSCHUTZKONZEPTION DES LANDES SACHSEN-ANHALT BIS 2020 Aktualisierung Stand: 1. Juli 201 Thüringen hat ein dichtes Gewässernetz mit Anteilen an den Stromgebieten von Elbe, Weser und Rhein. mehr. Talsperren und andere Stauanlagen Thüringen verfügt über eine große Zahl von Talsperren und andere Stauanlagen, die für die Trinkwasserversorgung, den Hochwasserschutz, die Energiegewinnung und auch für Fischerei und Erhohlung genutzt werden. mehr. Grundwasser Grundwasser ist als. Überschwemmungsgebiete in Berlin : Eine Flut in 100 Jahren. Der Berliner Senat hat nach dem Jahrhundertregen fünf Überschwemmungsgebiete festgelegt. Dort darf (eigentlich) nicht mehr gebaut werden

Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete - LfU

  1. Die Gründe dafür, sagt er, sind die immer neuen Vertiefungen der Elbe und das permanente Ausbaggern sowie die fehlenden Überschwemmungsgebiete. Sauerstofflöcher sind die Folge und das.
  2. Unter stadtplan.dresden.de wird die Ausdehnung potenzieller Überschwemmungsgebiete der Elbe bei Wasserständen von 400 bis 1050 Zentimetern in 50-Zentimeter-Schritten sowie für Hochwasser mit einer Wiederkehrwahrscheinlichkeit von 20 bis 500 Jahren dargestellt. Referenzpunkt ist der Pegel an der Dresdner Augustusbrücke. Ergänzende Informationen zur Neumodellierung sind im Erläuterungstext enthalten, der ebenfalls im Themenstadtplan eingesehen werden kann
  3. Die neu modellierten Überschwemmungsgebiet stehen ab sofort online im Themenstadtplan zur Verfügung. Hier wird die Ausdehnung potenzieller Überschwemmungsgebiete der Elbe bei Wasserständen von 400 bis 1050 Zentimetern in 50-Zentimeter-Schritten sowie für Hochwasser mit einer Wiederkehrwahrscheinlichkeit von 20 bis 500 Jahren dargestellt. Referenzpunkt ist der Pegel an der Dresdner Augustusbrücke. Ergänzende Informationen zur Neumodellierung sind im Erläuterungstext.
  4. Dresden (dpa/sn) - Mögliche Überschwemmungsgebiete an der Elbe in Dresden sind jetzt per Mausklick über den Computer abzurufen. Grundlage sei eine Simulation der TU Dresden, teilte die.

Elbe: Hochwasser - Elbe - Flüsse und Seen - Natur - Planet

Die Elbe-Flut von 2002 galt als Jahrhundertereignis. Knapp elf Jahre später war es wieder so weit: Im Juni 2013 kam es in ganz Mitteleuropa zu Überschwemmungen, die das Hochwasser von 2002 teils noch übertrafen. Europaweit entstand ein Schaden von rund zwölf Milliarden Euro, davon entfielen laut Finanzministerium allein acht Milliarden auf. Überschwemmungsgebiet der Elbe bei Pegel 900 cm fachlich ermittelt und in Arbeitskarten nach öffentlicher Auslegung zum 20. Januar 2003 rechtlich festgesetzt. Zusätzlich wurde der Hochwasser-Abflussbereich, d. h. Bereiche mit Fließgeschwindigkeiten gleich oder größer 1,0 m/s, vom Retentionsbereich, da Normalerweise liegt der Elbe-Pegel dort bei 2,67 Meter. Hochwasser-Experten gehen davon aus, dass die Wasserstände einige Tage auf dem hohen Niveau bleiben werden Überschwemmungsgebiete sind Flächen, die bei Hochwasser überschwemmt werden können. Sie sind für den schadlosen Abfluss des Hochwassers und für die erforderliche Wasserrückhaltung freizuhalten Neben den großen Hochwassern um die Jahrtausendwende (1995 Rhein, 1997 Oder, 1999 Süddeutschland, 2002 Elbe/Mulde) kam es zuletzt im Sommer 2013 zu Überschwemmungen katastrophalen Ausmaßes. Von diesem Hochwasser betroffen waren insbesondere die Einzugsgebiete der Donau und der Elbe

setzte Überschwemmungsgebiete zu ermitteln, in Kartenform darzustellen und vorläufig zu sichern. b) Gesetzliche Überschwemmungsgebiete Gemäß § 88 Abs. 2 Nr. 2 LWG gelten als Überschwemmungsgebiete das Gelände zwi-schen Uferlinie und Hauptdeichen sowie baulichen Anlagen, die die Funktion von Haupt-deichen erfüllen Umweltminister wollen Überschwemmungsgebiete der Elbe ausweiten Flutkatastrophe regt zum Nachdenken an. Als Konsequenz aus der Jahrhundertflut wollen Bund und Länder die Hochwasservorsorge an der Elbe unter anderem durch die Ausweitung von natürlichen Überschwemmungsgebieten verstärken. Zudem sollen künftig in gefährdeten Gebieten keine neuen Bau- oder Gewerbegebiete mehr ausgewiesen. Entdeck das Radtouren-Ausflugsziel Elbdeich am Überschwemmungsgebiet. 90 Radfahrer empfehlen es. Schau dir die 4 Insider-Tipps und 31 Bilder an und fahr selbst hin Hamburg hat seit den 1960er Jahren bereits sechs Überschwemmungsgebiete: an Alster, Wandse, Bille, an der Mittleren Bille, Este und am Unterlauf der Gose- und Dove-Elbe. Durch die neuen Regelungen im Wasserhaushaltsgesetz des Bundes müssen nun in Hamburg elf weitere Überschwemmungsgebiete festgesetzt werden; an der Kollau, Tarpenbek, Ammersbek, Lottbek, Berner Au, Osterbek, Brookwetterung, Oberen Dove-Elbe, Gose-Elbe, am Falkengraben und an der Este

Die Schwerpunkte an der Elbe liegen in der Festsetzung von Überschwemmungsgebieten und der Schaffung zusätzlicher Rückhalteräume durch Rückverlegung von Deichen und Errichtung von Flutungspoldern. Hinzu kommen Maßnahmen zur Unterhaltung bzw. zur Ertüchtigung und dem Ausbau vorhandener Schutzanlagen, der Freihaltung des Hochwasserabflussquerschnittes und der Anpassung von Nutzungen. Hochwasserrisikomanagementplan für den deutschen Teil der Flussgebietseinheit Elbe für den Zeitraum 2021 bis 2027 (Entwurf für die Anhörung) Seite 43 von 158. Abbildung 2-4: Junihochwasser 2013 -Rotehornpark Magdeburg (LHW

Überschwemmungsgebiet der Dove-Elbe - hamburg

Die neuen Überschwemmungsgebiete liegen an der Kollau, Tarpenbek, Ammersbek, Lottbek, Berner Au, Osterbek, Brookwetterung, Obere Dove Elbe, Gose Elbe, am Falkengraben und an der Este. Die Gebiete.. Die Nachberechnungen für die vorläufig gesicherten Überschwemmungsgebiete (ÜSG) an der Gose-Elbe, Dove-Elbe und Brookwetterung sind abgeschlossen. Die Ergebnisse werden heute den Anwohnerinnen und Anwohnern von Vertretern der Umweltbehörde sowie des Landesbetriebes Straßen, Brücken und Gewässer auf einer Informationsveranstaltung vorgestellt

Röderland

Doch immer wieder brachte das Wasser auch Nachteile mit sich. Die Stadt Pirna war in den vergangenen Jahrhunderten wiederholt von schweren Hochwassern betroffen. Insbesondere die Elbe und die Gottleuba überschwemmten die Stadt mit zum Teil verheerenden Folgen. Besonders markant waren vor allem die extremen Hochwasserereignisse im Jahr 2002 und im Jahr 2013 Überschwemmungsgebiete sind Gebiete zwischen Deichen oder natürlichen Hochufern, die bei Hochwasser überschwemmt oder durchflossen werden. Überschwemmungsgebiete stellen damit Rückhalteräume für Hochwasserabflüsse dar, ohne die sich im Fluss bei Hochwasser wesentlich höhere Wasserstände einstellen würden. Überschwemmungsgebiet werden über eine Verordnung festgesetzt und sind grundsätzlich von jeglicher Bebauung freizuhalten. Ebenfalls darf hier nicht ohne Genehmigung der. Hochwasservorsorge und zur Vermeidung von Hochwasserrisiken an der Elbe beitragen (HWRM-Plan 2015). Die Ausweisung von . Überschwemmungsgebieten. ist ein Instrument der Hochwasservorsorge und des Hochwasserschutzes. Das Wasserhaushaltsgesetz schreibt vor, mindestens die Flächen durch Rechtsverordnung festzusetzen, in denen ein Hochwasserereignis statistisch einmal in 100 Jahren zu erwarten. Im Hochwasserschutzprogramm des Landes Brandenburg sind bis 2027 mehr als 300 Millionen Euro für Vorhaben an Elbe, Oder, Havel und Schwarze Elster veranschlagt. In Sachsen wurden nach Angaben des Umweltministeriums 271 Flächen mit einer Gesamtgröße von rund 65.000 Hektar als Überschwemmungsgebiete ausgewiesen. Das sind rund 3,5 Prozent der Landesfläche. Am meisten betroffen sind Ackerflächen, deren Anteil an den Überschwemmungsgebieten bei 54 Prozent liegt. Bis 2021 will. Die weiteren sieben Überschwemmungsgebiete liegen an der Ammersbek, der Brookwetterung, dem Oberlauf der Dove Elbe, der Gose Elbe, dem Falkengraben, der Lottbek und der Osterbek

Neue Überschwemmungsflächen an der Elb

Name: Überschwemmungsgebiete (spezifische Erfordernisse im Sinne der Guten fachlichen Praxis) Kurz: uesg Erläuterung: Überschwemmungsgebiete (Hochwassergebiete Elbe aus DDR -Z eitensowie Überschwemmungsgebiet Warnowniederung zwischen Klein Raden (Landkreis Güstrow) und der Hansestadt Rostock), aneinander grenzend Von den Überschwemmungen an der Donau, Elbe, Mulde und Saale sowie kleineren Flüssen waren acht Bundesländer betroffen, am schlimmsten Sachsen-Anhalt, Sachsen, Bayern und Thüringen Die digitale Karte ''Prognosekarte der Schwermetallgehalte der Elbe-Überschwemmungsgebiete'' in SachsenAnhalt kann für Maßstäbe bis - 1:10000 verwendet werden. Sie zeigt die Besorgnis hinsichtlich der zu erwartenden Schwermetallbelastung, die durch Verknüpfung vorhandener Messwerte mit flächenhaft vorliegenden Reliefattribute Aktuell wurde das Überschwemmungsgebiet Tucheim-Parchener Bach kartiert. Bei der Festsetzung von Überschwemmungsgebieten werden gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG § 76 Abs. 2) die Gebiete als Überschwemmungsgebiete festgesetzt, in denen statistisch einmal in 100 Jahren ein Hochwasserereignis zu erwarten ist (HQ 100) Überschwemmungsgebiete der Elbe (Sachsen-Anhalt Nord) R. Jahn MLU Halle M. Kastler Ing.büro boden | umwelt T. Scholten Univ. Tübingen T. Behrens K. Schmidt K.-J. Hartmann LAGB Halle U. Annacker LAU Halle. 10 km Burg Magdeburg Stendal Statistik Bodenprognosekarte Elbe-Elbeüberschwemmungsgebiete (Sachsen-Anhalt Nord) Version 07.07.2006 Quelle: elbe_v2.shp Bearbeitete Gesamtfläche 16.

Hochwasserschutz in Dresden - Wikipedi

ABFALLENTSORGUNGSVERBAND SCHWARZE ELSTER Wertstoffhof Hörlitz ab 10 Uhr geöffnet Ab sofort ist der Wertstoffhof Hörlitz von Montag bis Freitag ab 10 Uhr geöffnet. Vor Ort ist die Abgabe einer Vielzahl von Abfällen möglich, zude Die Stadtverwaltung Lauenburg/Elbe sucht für ihre Stadt- und Schulbücherei zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Teilzeit eine/einen Fachangestellte/n für Medien- u. Informationsdienste / Fachrichtung Bibliothek (m/w/d). Details. Stellenausschreibung Frist bis 27.05.2021 Schulsozialarbeiter/in (m/w/d) gesucht . Die Stadtverwaltung Lauenburg/Elbe sucht zum 01.08.2021 für die Offene. Many translated example sentences containing Überschwemmungsgebiet der Elbe - English-German dictionary and search engine for English translations Norden - Zum Schutz vor Hochwasser hat Niedersachsen einen Teil des Elbufers als Überschwemmungsgebiet ausgewiesen. Das Areal erstrecke sich auf einer Länge von 114 Kilometern zwischen. Überschwemmungsgebiete sind als Kernstück des Hochwasser-Flächenmanagements unverzichtbarer Bestandteil des vorsorgenden Hochwasserschutzes. Sie dienen der schadlosen Abführung von Hochwasser und stellen die dafür erforderlichen Retentions- oder Rückhalteräume sowie Flächen für den Hochwasserabfluss zur Verfügung. Sie bilden sich unabhängig von der Flächennutzung bei Hochwasser auf.

Hochwasser: Herzberg kritisiert Elbe-Risikokarten

Die Elbe hat trotz aller Dämme an ihren Ufern auch heute noch so viele natürliche Überschwemmungsgebiete wie kaum ein anderer mitteleuropäischer Fluss. Ihrer Grenzlage während des Kalten. § 1 Überschwemmungsgebiet, Geltungsbereich (1) In den Gemarkungen Neuengamme, Kirchwerder, Ochsenwerder und Reitbrook wird an der Gose-Elbe ein Überschwemmungsgebiet festgesetzt. Die 15 Lagepläne sowie der ihnen vorangestellte Übersichtsplan sind Teil dieser Verordnung

Projekte - sachsen.d

Der dadurch verursachte Verlust an natürlichen Überschwemmungsgebieten in der Havelniederung bewirkte eine Erhöhung der Hochwasserscheitel für die Unterlieger an der Elbe, die über das geschaffene Rückhaltevermögen der Havelpolder teilweise ausgeglichen werden kann. In Brandenburg umfassen die Polder eine Fläche von 6.100 Hektar, in Sachsen-Anhalt 4.600 Hektar. Insgesamt besitzen sie. Mühlberg an der Elbe zu den Stätten der Reformation. Im Museum der Klosterpropstei wird daran erinnert. Weitere Schlösser und Kirchen sowie Zeugnisse der Industriege- schichte wie die Kohleförderbrücke F 60 in Lichterfeld sind sehenswert und gut per Rad zu erreichen. Ich meine daher, für das Bauen, Wohnen und Leben im Landkreis Elbe-Elster gibt es viele gute Gründe. Die zentrale. Karte: Oberer Main - Elbe > Pegel Schwürbitz / Main > Hochwassermarken; Pegel. Schwürbitz / Main. Wasserstand; Abfluss; Abflusstafel; Stammdaten / Lagekarte / Bild; Hochwassermarken / Überschwemmungs­gebiete ; Statistik; Gebietsdaten / Laufzeiten; Hochwassermarken Schwürbitz / Main. cm Ortsbezeichnung Art der Maßnahme bzw. Gefährdung; 300: Michelau: OT Schwürbitz: Beginn der Ausuferung. Im Winterhalbjahr 2005/2006 wurden im Überschwemmungsgebiet der Elbe und punktuell auch an ihren Nebenflüssen Aktivitätsnachweise des Elbe-Bibers (Bau, Burg, Damm, Fraßplatz, Wechsel...) erfasst. Ergänzende Daten aus späteren Jahren liegen punktuell vor, jedoch ist mit einer vergleichsweise hohen Fluktutation der Aktivitätszentren der Biber z.B. nach Hochwasserereignissen zu rechnen.

Als gesetzliches Überschwemmungsgebiet der Elbe sind das, einschließlich dem Flusslauf, aktuell etwa 7.900 ha. Der zu Niedersachsen gehörende Teil der aktiven Flussaue der Unteren Mittelelbe reicht von Elbe-km 472,5 (Schnackenburg) bis zum Wehr Geesthacht (Elbe-km 586) über insgesamt 113,5 km. Davon liegen 96,5 Flusskilometer innerhalb des Biosphärenreservats Niedersächsische. Diese Suche liefert Ergebnisse aus dem gesamten Katalog, also Daten, Dokumente und Apps. Um auf einen Bereich einzugrenzen, können Sie links einen Filter setzen, oder oben eine auf Daten, Dokumente oder Apps spezialisierte Sucheseite aufrufen Govdata.de info@govdata.de https://www.govdata.de/web/guest/suchen/-/atomfeed/q/m%C3%BCnster/f/groups%3Atran%2Cgroups%3Atech%2C/s/lastmodification_desc 2020-12-06T04.

Hochwassergefahren: Elbe und WeißeritzDove Elbe - Blick auf Reitbrook | Erhaltet die MarschlandeMehr als hundert Brüche in den DHochwasserereignisse - Wasserwirtschaftsamt RegensburgProjektregion Tideelbe: VogelschutzHochwasser in Deutschland: Reporter vor Ort: GewitterfrontHochwasserrisikomanagementpläne - LUNG M-V
  • Pavese Rohling.
  • Willhaben Deutschland.
  • Doctor of Business Administration online.
  • Deutsche Bank Filialnummer.
  • Hajimemashite Übersetzung.
  • ILIAS Inhaltsverzeichnis.
  • Landesvertretung Hamburg Organigramm.
  • Linsen platzen beim Kochen.
  • Zoutelande Unterkunft.
  • Neurologe Berlin.
  • Sims 3 wiki twinbrook.
  • Kosmetikstudios Corona.
  • Nicknames for Liz.
  • Diabetiker Rezepte Abendessen.
  • Medicos SPORTMEO.
  • Dr Leo Venus Wikipedia.
  • Wie viele Gefängnisse gibt es in Deutschland.
  • Bundeswehr Stärke 1980.
  • Bio Bettdecken Test.
  • Werkstatthandbuch IHC 383.
  • Kulturzwiebel Beispiele.
  • CTFtime.
  • Fritz repeater 3000 lan brücke.
  • Verspüren vs spüren.
  • Hautarzt Notfall.
  • Baby sale ZARA.
  • Zitate über Religion.
  • Tschechische Spezialitäten Prag.
  • Limburger Dom Gottesdienste.
  • Not Aus in lehrwerkstätten.
  • Dota auto chess can t reconnect.
  • Game of thrones Dragon attack.
  • Lippenhaut entfernen.
  • EMP2.
  • Somfy Rolladenmotor Endschalter einstellen.
  • Santa Cruz Hightower.
  • Gesichtsschwellung Corona.
  • Studio Mikrofon Test.
  • Spruch Geldgeschenk Sparbuch.
  • Manpower Aarau.
  • Ich beurteile Menschen nicht nach ihrer Hautfarbe.